Jetzt oder später?!

Uns Menschen fällt es schwer auf Dinge zu verzichten. Das ist auch beim Thema Geld der Fall.

 

Wenn wir entscheiden müssten, ob wir sofort 100 Euro nehmen oder in drei Monaten 120 Euro, würde die Mehrheit die 100 Euro per „sofort“ nehmen. Dies, obwohl wir in kürzester Zeit einen unschlagbaren Zins von 20% hätten haben können.

 

Warum? Wir Menschen haben eine geringe Selbstkontrolle. Sie führt dazu, dass wir kurzfristige, impulsive Entscheidungen eher bereuen, als die, die wir für langfristige Ziele treffen.

 

Menschen sind emotionale Wesen. Diese „Schwäche“ kommt bei spontanen Reaktionen zum Vorschein, wie z.B. bei der Entscheidung: kaufe ich mir das jetzt oder spare ich es lieber?

 

Um Ihre Altersvorsorge nicht zu gefährden, sollten Sie deshalb eine solide, langfristige Planung und Strategie verfolgen.

 

Als unabhängiger Berater helfe ich Ihnen, die Kontrolle über Ihre Altersvorsorge nicht zu verlieren.

Offenlegung: Keiner der Inhalte dieses Internetauftritts stellt eine Anlageberatung, Finanzanalyse oder ein Angebot bzw. ein Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Vertrags oder Wertpapieres dar. Bitte beachten Sie meine Hinweise im Impressum.