Bezahlen Sie sich selbst zuerst

Sie kennen das Gefühl, scheinbar nicht genug zu verdienen, um ordentlich sparen zu können?

Betrachten Sie das stattdessen einmal so:

Wenn Sie 40 Jahre lang € 25.000 verdienen, dann sind das in Summe €1 Million Euro.

Wenn Sie 40 Jahre lang € 35.000 verdienen, dann sind das in Summe €1,4 Million Euro.

Wenn Sie 40 Jahre lang € 45.000 verdienen, dann sind das in Summe €1,8 Million Euro.

 

Es ist also genug Geld da.

Bezahlen Sie sich deshalb immer zuerst selbst, indem Sie von jedem Verdienst eine feste Sparquote abzweigen, bevor Sie irgendetwas anderes bezahlen. Dann haben Sie auch beim Thema Sparen stets die Nase vorn.

Und das kommt in 40 Jahren heraus, wenn Sie nur monatlich € 100 sparen:

Bei einer Verzinsung von drei Prozent, würde aus den Sparraten eine Summe von € 93.000 werden.

Bei einer Verzinsung von sechs Prozent, würde aus den Sparraten eine Summe von € 153.240 werden.

Und wenn Sie eine Verzinsung von neun Prozent erzielen könnten, würde aus den Sparraten eine Summe von € 470.000 werden.

 

Das ist der Vorteil, den jeder haben kann, wenn er sich selbst zuerst bezahlt. Denn am Ende des Tages kommt es nicht darauf an, was man verdient hat, sondern was davon man behält.

Offenlegung: Keiner der Inhalte dieses Internetauftritts stellt eine Anlageberatung, Finanzanalyse oder ein Angebot bzw. ein Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Vertrags oder Wertpapieres dar. Bitte beachten Sie meine Hinweise im Impressum.